Kulturprogramm

Liebe Kulturfreunde,

längst ist das Belle Epoque an der Gerechtigkeitsgasse ein fester Bestandteil des Berner Kulturlebens geworden. Bei uns aufgetreten sind unter anderen Alain Claude Sulzer, Lukas Hartmann, Beat Sterchi, Endo Anaconda, King Pepe, Raphael Urweider, Beda Stadler, Lindy "Lady Bass" Huppertsberg, Carola Grey u.v.a.

Unter dem Titel „Red und Antwort“, bieten wir zusätzlich Diskussionsabende zu aktuellen Themen an, bei denen das aktive mit Debattieren der Besucher erwünscht ist. Der Verleger Urs Kummer führt durch die Abende. Das Thema soll lediglich als roter Faden dienen, Abschweifungen sind geplant und werden gefördert. Auftakt sind ausgewählte persönliche Fragen, dem bekannten sogenannten Proust-Fragebogen nicht unähnlich.

Auch gibt es wieder hochkarätige Jazzkonzerte und Jamsessions mit Dirk Raufeisen.

NOVEMBER / DEZEMBER 2014 

Fr. 21.11. "Kunst im Treppenhaus" Vernissage
18:00 Uhr Eröffnung der Bilderausstellung von der bekannten
Schauspielerin und Sängerin Rinalda Caduff.

Di. 25.11. / 02.12. Cine-Bistro - Filmklub
19:00 Uhr Freuen Sie sich auf einen gemütlichen Filmabend. mehr...

Fr. 05.12. Armand Baeriswyl (Kulturbeitrag)
20:00 Uhr Spannender Vortrag in 4 Teilen über die Anfänge
Berns bis zum Mittelalter (Fortsetzung 08.01.2015)

So. 07.12. Gospelnight (Kulturbeitrag)
19:00 Uhr Gospelabend mit den Dirk Raufeisen Singers

Di. 09.12. Cine-Bistro - Filmklub
19:00 Uhr Freuen Sie sich auf einen gemütlichen Filmabend.

Fr. 12.12. "sweetlorraine" Christmas (Kulturbeitrag)
20:00 Uhr Traditional Jazz www.sweetlorraine.ch

Di. 16.12. Cine-Bistro - Filmklub
19:00 Uhr Freuen Sie sich auf einen gemütlichen Filmabend.

Fr. 19.12. "Bags' Groove" (Kulturbeitrag)
20:00 Uhr Überraschungsabend mit Beat Krippendorf (git/
voc/mtp) und Dirk Raufeisen (p/git/voc)

Mo. 22.12. Cine-Bistro - Filmklub
19:00 Uhr Freuen Sie sich auf einen gemütlichen Filmabend.

Mi. 31.12. Silvesterparty
19:30 Uhr Wunderbares Menü mit beeindruckenden
musikalischen Einlagen von Tommie Harris (USA) und Dirk
Raufeisen

pdfNovember-Dezember 2014

"Two For One Trio" am 13.11.2014
Dirk Raufeisen (p.voc)
Lindy "Lady Bass" Huppertsberg (b, voc)
Carola Grey (dr, voc)

 

 

Filmklub im Belle Epoque

25.11.2014 - Die zwölf Geschworenen - 19:00 Uhr

Die zwölf Geschworenen. Zweitausendeins Edition Film 224. USA 1957. Zwölf Geschworene haben sich nach sechs Verhandlungstagen in das Hinterzimmer eines Gerichtssaals zurückgezogen, um über einen Mordprozess zu beraten. Das Urteil scheint eindeutig und der angeklagte Puerto Ricaner schuldig. Nur Jurymitglied Nr. 8 hat Zweifel und plädiert auf »nicht schuldig«. Nach hitzigen Argumentationen ändert sich allmählich die Stimmverteilung vom Todesurteil zugunsten eines Freispruchs. Aber dieser kann nur einstimmig erfolgen. Oscar®-Gewinner Henry Fonda ist als Nr. 8 der überzeugende Star in dem gefeierten Erstlingswerk des späteren Starregisseurs Sidney Lumet. Die zwölf Geschworenen ist ein hochspannender Gerichtsfilmklassiker über den leichtfertigen Umgang mit einem Menschenleben und ein herausragendes Plädoyer für Gerechtigkeit, das 1958 für drei Oscars® nominiert wurde und den Goldenen Bären als Bester Film auf der Berlinale gewann. Drama mit Henry Fonda, Lee J. Cobb u.a. Regie: Sidney Lumet.